Neueste Studien und Ratings

Studie28.03.2018

Elektronikversicherungen 2018

Um sich vor den finanziellen Folgen der Beschädigung oder des Verlustes wertvoller Handys, Tablets oder auch Notebooks zu schützen, bieten ausgewählte Versicherer spezielle Policen, die für die Reparatur oder Neubeschaffung aufkommen. Das Deutsche Finanz-Service Institut in Köln (DFSI) hat für FOCUS-MONEY die besten Tarife für verschiedene Geräte und Preisklassen ermittelt. Für den Test wurden bei acht Anbietern Daten abge...
Weiterlesen
Studie29.12.2017

Analyse der GKV Jahresrechnungs- ergebnisse KJ1 2016

Quo Vadis Beitragssatz? Den gesetzlichen Krankenkassen geht es prima. Die Finanzzahlen der Krankenkassen zeigen, dass es der Branche allgemein gut geht und dass im Schnitt die Krankenkassen finanziell gut aufgestellt sind. Schon von 2015 auf 2016 sind die Einnahmen aller Krankenkassen um rund 4,6% auf 224 Milliarden gestiegen....
Weiterlesen
Studie16.11.2017

Die besten PKV-Vollkostentarife 2017

„Kein Kunde kauft ein Produkt. Er kauft immer das, was das Produkt für ihn leistet“, erkannte Peter Drucker. An diesem Satz des 2005 verstorbenen Pioniers moderner Managementlehre orientieren sich auch die Private Krankenversicherer (PKV). Sie bieten jede Menge Produkte – in ihrem Jargon „Tarife“ genannt – mit den unterschiedlichsten Leistungen. Doch angesichts der Unmenge verschiedener Tarife fäl...
Weiterlesen
Rating08.11.2017

Unternehmensqualität der Gesetzlichen Krankenkassen 2017/18

Rating der Kennzahlen zur Leistung, Kundenservice und Finanzkraft – „Die Wirtschaft brummt – das spült den Krankenkassen das Geld nur so auf die Konten“, sagt Thomas Lemke, Geschäftsführer der DFSI Ratings GmbH. Denn noch nie gab es so viele sozialversicherungspflichtig Beschäftigte wie heute. U...
Weiterlesen
Rating24.10.2017

Unternehmensqualität der Privaten Krankenversicherer 2017/18

Rating der Kennzahlen zur Substanzkraft, Produktqualität und Service – Die Bundestagswahl ist vorbei – privat Krankenversicherte können aufatmen. Am bestehenden dualen System aus Gesetzlicher und Privater Krankenversicherung (PKV) wird wohl nicht gerüttelt. Denn künftig dürfte Deutschland von ei...
Weiterlesen
Rating19.10.2017

Unternehmensqualität der Lebensversicherer 2017/18

Rating der Kennzahlen zur Substanzkraft, Produktqualität und Service – „Drum prüfe, wer sich ewig bindet.“ Den Rat, den man gemeinhin Heiratswilligen mit auf den Weg gibt, sollten auch alle diejenigen beherzigen, die eine Lebensversicherung abschließen wollen. Denn einmal unterschrieben, ist der Kunde auf Jahrzehnte gebunden...
Weiterlesen

DFSI Interview

Video22.10.2015

Wie verändert sich der Lebensversicherungsmarkt?

Interview mit Dr. Marco Metzler, Fachlicher Beirat, DFSI Ratings GmbH, zum neuen "DFSI Qualitätsrating der Lebensversicherer 2015/16"
Weitere Videos

Pressemeldungen

Presse/studie15.02.2018

Bester GKV Maklerservice 2018

Um Profis zu überzeugen, braucht es mehr als ein paar nette Flyer oder Hochglanzbroschüren. Anders als viele Mitglieder Gesetzlicher Krankenkassen klopfen Versicherungsmakler und Mehrfachagenten die Angebote und den Service der Kassen auf Schwachstellen ab, bevor sie mit diesen kooperieren. Doch welche Leistungen der Krankenkassen sind für die Vertriebsprofis besonders wichtig? Dieser Frage geht seit Jahren die GKV-Maklerumfra...
Weiterlesen
Presse/studie16.11.2017

Die besten PKV-Vollkostentarife 2017

„Kein Kunde kauft ein Produkt. Er kauft immer das, was das Produkt für ihn leistet“, erkannte Peter Drucker. An diesem Satz des 2005 verstorbenen Pioniers moderner Managementlehre orientieren sich auch die Private Krankenversicherer (PKV). Sie bieten jede Menge Produkte – in ihrem Jargon „Tarife“ genannt – mit den unterschiedlichsten Leistungen. Doch angesichts der Unmenge verschiedener Tarife fäl...
Weiterlesen

Unternehmen

DFSI Deutsches Finanz-Service Institut GmbH

DFSI Deutsches Finanz-Service Institut GmbH ist ein unabhängiger Datendienst, der marktrelevante Informationen zu Versicherern, Banken, sonstigen Finanzdienstleistern und Gesetzlichen Krankenkassen sammelt und bewertet. Dabei werden zu Finanzprodukten die Informationen, die für Privatkunden entscheidungsrelevant sind, gebündelt und als Produktratings dargestellt. Hier fließen insbesondere Daten aus den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB), Leistungs- und Servicedaten des Versicherers sowie Preis- und Prämiendaten ein. Das DFSI erstellt zudem seit 2008 branchenweite Leistungstests zu Finanzprodukten. Bei der Entwicklung der Test- und Ratingmethodik wird das DFSI durch Experten des institutseigenen Fachbeirats unterstützt. Diese verfügen über jahrelange Erfahrungen im deutschen Ratingmarkt und der Finanzdienstleistungsbranche.