Studie16.05.2018

GKV Leistungen für ausgewählte Kundengruppen 2018

Wer vor der Wahl einer passenden Krankenkasse steht, bei dem kann sich auch leicht Überforderung einstellen. Zwar ist die Gesamtzahl der gesetzlichen Versicherungen in den vergangenen zwei Jahrzehnten deutlich gesunken, je nach Wohn- bzw. Arbeitsort und Arbeitgeber stehen einem dennoch rund 45 bis 55 Anbieter zur Auswahl. Selbstständige bzw. Arbeitnehmer, bei denen das Bruttoeinkommen oberhalb der sogenannten Versicherungspflichtgrenze liegt, können überdies noch entscheiden, ob sie sich nicht privat versichern wollen. Das erweitert das Spektrum noch mal beträchtlich um Dutzende Anbieter und Hunderte verschiedene Tarife.

Der Katalog an Leistungen, die alle Kassen gleichermaßen bieten müssen, ist lang und macht bei Weitem den größten Teil des Angebots jeder Kasse aus. Die übrigen Prozente an freiwilligen ergänzenden Leistungen sorgen im Zweifel jedoch für einen ordentlichen Unterschied. So können die Kassen etwa Wahltarife anbieten, mit denen gesunde Kunden Geld sparen, die Kosten für zusätzliche Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen übernehmen, Budgets für alternative Heilmethoden und Arzneimittel bereitstellen, Brillen auch bei weniger starken Sehbeeinträchtigungen bezuschussen, als es der gesetzliche Rahmen vorgibt, individuelle Verträge mit Leistungserbringern schließen, die Zugang zu innovativen Behandlungsmethoden bei schweren oder chronischen Erkrankungen verschaffen und weniger Belastung für den Körper oder schnellere Heilung versprechen, oder Services wie Terminerinnerungen etablieren. Die Wahl der Kasse sollte regelmäßig auf den Prüfstand gestellt werden. Der Markt ist in Bewegung. Die Ausgaben der Kassen wachsen schneller als die Einnahmen des Gesundheitsfonds (2009 bis 2017 +30 % bei den Einnahmen und +37 % bei den Ausgaben). Die Wettbewerber müssen ihre Leistungen also immer wieder den zur Verfügung stehenden Mitteln anpassen und sich gegenüber der Konkurrenz positionieren.

Die DFSI Deutsches Finanz-Service Institut GmbH hat deshalb für acht Modellkunden untersucht, welche Kassen das beste Angebot haben. Insgesamt konnte 27-mal die Bestnote „Exzellent“ vergeben werden. Mit AOK PLUS, DAK-Gesundheit, Die Techniker, HEK - Hanseatische Krankenkasse und SECURVITA Krankenkasse schafften es fünf Kassen, mehrfach mit der Bestnote ausgezeichnet zu werden. Zudem wurde in einer Langzeitbetrachtung ermittelt, welche Kassen seit Jahren für bestimmte Modellkunden bestens geeignet sind.


Methodik



Methodik. Die DFSI-Experten haben für die GKV-Studie „Leistungen für ausgewählte Kundengruppen“ untersucht, welche über das gesetzlich vorgeschriebene Maß hinausgehenden Leistungen, die einzelnen Kassen in neun Teilbereichen anbieten. Das geht von Bonus-/Vorteilsprogrammen für die Versicherten, über Angebote zur Gesundheitsförderung, besondere Versorgung bei bestimmten Erkrankungen wie etwa Krebs oder chronischen Schmerzen, Kostenerstattung bei Naturheilverfahren, besonders umfangreiche Serviceangebote, Wahltarife mit Selbstbehalt oder Prämienrückzahlung bei Leistungsfreiheit bis hin zu Mehrleistungen im zahnärztlichen Bereich, besondere Zusatzleistungen etwa für (Reise-)Schutzimpfungen, Seh- und Hörhilfen, freie Krankenhauswahl und Extra-Leistungen für Schwangere und junge Mütter. Insgesamt bildeten je Kasse mehr als 400 abgefragte Leistungspunkte die Basis der Auswertung. In einem zweiten Schritt wurden dann die Bereiche mit Punkten bewertet, die für die jeweilige Kundengruppe von besonderer Bedeutung sind.

WAHLTARIFE:
je Wahltarif zwei Punkte; ein Zusatzpunkt, wenn bei Beitragsrückerstattung in Anspruch genommene ärztliche Leistungen ohne weitere Verordnung nicht angerechnet werden; beim Profil „Berufsanfänger“ maximal vier Punkte, wenn die Beitragsrückerstattungsprämie höher als 400 Euro innerhalb der ersten drei Jahre ist, drei Punkte, wenn sie mehr als 300 Euro beträgt, zwei Punkte für mehr als 200 Euro und einen Punkt, wenn die Summe unter 200 Euro liegt, sowie Zusatzpunkte, wenn der maximale Vorteil schon im ersten Jahr möglich ist oder auch ohne Kostenerstattungsverfahren gemäß §13 SGB V nutzbar ist.

ZUSATZLEISTUNGEN:
je eigenständige Zusatzleistung im gesamten Versorgungsgebiet der Kasse zwei Punkte; bei der Hautkrebsvorsorge einen Zusatzpunkt, wenn der Einsatz eines Auflichtmikroskops inbegriffen ist; beim Profil „Familien“ zusätzlich drei Punkte, wenn die künstliche Befruchtung zu 100 Prozent übernommen wird, oder einen Punkt, wenn weniger Zuschüsse fließen. Ist die Kostenübernahme je Zusatzleistung zusammen mit anderen Leistungen durch ein Budget gedeckelt (Gesundheitskonto), wurde die erreichte Punktzahl je nach Anzahl der sich das Budget teilenden Leistungen mit einem Faktor zwischen 0,2 und 0,9 gewichtet (GK-Faktor). Ist die angebotene Leistung nur regional verfügbar, so wurde die erreichte Punktzahl nur anteilig mit dem Faktor multipliziert, in wie vielen Bundesländern die Leistung im Versorgungsgebiet der jeweiligen Krankenkasse angeboten wird (Regional-Faktor). Kann die Leistung über eine zweckgebundene Bonusprämie ausschließlich beziehungsweise zusätzlich finanziert werden, erhöhte sich die Punktzahl um 0,2 Punkte, aber nicht über die maximal erreichbare Punktzahl hinaus.

INDIVIDUELLE GESUNDHEITSFÖRDERUNG:
ein Punkt für das generelle Angebot. Werden zwei Kurse aus einem Handlungsfeld pro Jahr bezuschusst, gab es einen Punkt extra; einen weiteren Punkt, wenn im jeweiligen Bereich auch ein zertifiziertes Online-Programm angeboten wird. Wurde auch die Höhe der Erstattung je Fremd- bzw. Eigenkurs betrachtet, gab es zwei Punkte, wenn der Prozentsatz, bis zu dem die Kosten für Fremd- bzw. Eigenkurse von der Kasse übernommen werden, bei 100 Prozent lag, 1,5 Punkte bei
mindestens 90 Prozent und einen Punkt bei mindestens 80 Prozent; bei der Bewertung der absoluten Erstattungshöhe für Gesundheitskurse konnten für mindestens 250 Euro (ohne Begrenzung) zwei, für mindestens 150 Euro 1,5 und für mindestens 75 Euro ein Punkt(e) erzielt werden.

BESONDERE VERSORGUNG UND VERSORGUNGSMANAGEMENT:
je Indikation ein Punkt bei Verfügbarkeit im gesamten Versorgungsgebiet sowie ein weiterer Punkt, wenn das Angebot in jedem Bundesland besteht, in dem die Kasse aktiv ist; ein Punkt, wenn das Angebot nur regional begrenzt besteht. Für das jeweilige Versorgungsmanagement gab es jeweils einen Punkt für eine aktive Aufklärung und Beratung, eine aktive dauerhafte Begleitung von einem festen persönlichen Ansprechpartner, die Unterstützung durch einen qualifizierten Gesundheitsberater, einen Terminerinnerungsservice, den Umgang mit Begleiterkrankungen, eine ärztliche Zweitmeinung vor einer Operation und wenn die Leistungen proaktiv individuell angeboten werden. Zusätzlich wurde bewertet, in welcher Form eine qualifizierte Betreuung stattfindet. Hierzu gab es bis zu zwei Punkte. Je nachdem, wie schnell Teilnehmer am Versorgungsmanagement Termine beim Therapeuten bekommen, gab es, wie auch für die Verfügbarkeit im gesamten Versorgungsgebiet, jeweils bis zu drei Punkte. Die Summe aller Punkte in dieser Kategorie wurden dann mit 25 Prozent gewichtet.

ALTERNATIVE MEDIZIN:
bis zu zwei Punkte, wenn für ein Verfahren bei allen zugelassenen Leistungserbringern im Versorgungsgebiet gezahlt wird, ohne dadurch ein vorbehaltlos verfügbares Gesundheitsbudget zu belasten. Diese Punktzahl reduziert sich jeweils, wenn entweder die Leistung nur bei ausgewählten Leistungserbringern bezahlt wird, die Leistungserbringung nur regional verfügbar ist (Regional-Faktor), nur für eine bestimmte Personengruppe gilt oder damit ein gedeckeltes Budget belastet wird (GK-Faktor). Kann die Leistung über eine zweckgebundene Bonusprämie ausschließlich beziehungsweise zusätzlich finanziert werden, erhöhte sich die Punktzahl um 0,2 Punkte, aber nicht über die maximal erreichbare Punktzahl hinaus. Beim Profil „Anhänger der Alternativmedizin“ wurden die homöopathischen Medikamente und osteopathischen Behandlungen auf Basis ihrer Erstattungshöhe dreifach bewertet.

BONUSPROGRAMME:
ein Punkt je bonifizierte Maßnahme. Wurde die Bonushöhe bewertet, gab es für eine maximale Bonussumme von mehr als 300 Euro fünf Punkte, darunter abgestuft ein bis vier Punkte; bei Betrachtung der durchschnittlichen Bonushöhe je nachgewiesene Maßnahme fünf Punkte bei mehr als 40 Euro, darunter abgestuft ein bis vier Punkte; beim Profil „Familien“ getrennte Betrachtung der durchschnittlichen Bonushöhe in Programmen für Erwachsene und Kinder, wobei die erzielte Punktzahl in beiden Programmen addiert und durch zwei geteilt wurde.

ZUSATZVERSICHERUNGEN:
1,5 Punkte je Zusatzpolice über Kooperationspartner ohne Gesundheitsprüfung; alternativ 1,5 Punkte, wenn Zugang zu Zusatzschutz auch über einen Wahltarif der Kasse möglich ist.

VORTEILSPROGRAMME:
Ein Punkt für den finanziellen Vorteil bei Nutzung bestimmter Apotheken. Zwei Punkte jeweils für die Zuzahlungsfreiheit bestimmter Generika oder Hilfsmittel. Ein Punkt bei einer Reduktion der Zuzahlung.

SERVICE:
zwei Punkte je vorhandene Serviceleistung; beim Profil „Anspruchsvolle“ zusätzliche zwei Punkte bzw. ein Punkt, wenn am Servicetelefon ausschließlich bzw. überwiegend Sozialversicherungsfachangestellte sitzen; beim Profil „Familie“ zwei Punkte für eine 24/7-Hotline und ausschließlich Sozialversicherungsfachangestellte, ein Punkt, wenn mindestens eine 24/7-Hotline vorhanden ist; bei fremdsprachigem Service 0,5 Punkte je Sprache (max. aber 4,5 Punkte); bei Geschäftsstellennetz max. fünf Punkte für die Kennziffer „Versicherte je Geschäftsstelle“ und für die Kennziffer „Geschäftsstellen je Bundesland“.

AUSLANDSSCHUTZ:
zwei Punkte, wenn für alle Reiseschutzimpfungen gemäß den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) beim Robert Koch-Institut (RKI) in Verbindung mit den Reisehinweisen des Auswärtigen Amtes geleistet wird. Ein Punkt, wenn nur für eine Auswahl der Empfehlungen oder eine andere Auswahlliste geleistet wird. Für die Erstattung der Impfleistung und des Impfstoffs konnten ebenfalls zwei Punkte erreicht werden. Wenn diese nicht zu 100 Prozent bzw. nur im Rahmen eines Gesundheitskontos erstattet werden, wurde diese Punktzahl mit dem jeweiligen GK-Faktor bzw. Erstattungsprozentsatz gewichtet. Kann die Leistung über eine zweckgebundene Bonusprämie ausschließlich beziehungsweise zusätzlich finanziert werden, erhöhte sich die Punktzahl um 0,2 Punkte, aber nicht über die maximal erreichbare Punktzahl hinaus.

ZAHNMEDIZIN:
zwei Punkte für kostenlose professionelle Zahnreinigung (PZR) für alle Versicherten, zwei weitere Punkte für einen Zuschuss zur professionellen Zahnreinigung für alle Versicherten; je zwei Punkte für über die Pflichtleistung hinausgehende spezielle Zahnbehandlungen, ein Punkt für zahnmedizinische Beratung; zwei Punkte für Zahnersatz zum Nulltarif (z. B. bei Regelversorgung und vollem Bonus durch Nachweis regelmäßiger Zahnvorsorge) und vergünstigten Zahnersatz. Ist die Kostenübernahme der jeweiligen zahnmedizinischen Leistung zusammen mit anderen Leistungen durch ein Budget gedeckelt (Gesundheitskonto), wurde die erreichte Punktzahl mit dem GK-Faktor gewichtet. Ist die angebotene Leistung nur regional verfügbar, so wurde die erreichte Punktzahl nur anteilig mit dem Regional-Faktor multipliziert. Kann die Leistung über eine zweckgebundene Bonusprämie ausschließlich beziehungsweise zusätzlich finanziert werden, erhöhte sich die Punktzahl um 0,2 Punkte, aber nicht über die jeweils maximal erreichbare Punktzahl hinaus.


Benotung. Schlussendlich wurden die erreichten Punkte in Noten umgerechnet. Die Bestnote „exzellent“ erhielten dabei jene Kassen, die maximal zehn Prozent weniger Punkte hatte, als die Kasse mit der höchsten Punktzahl. Die Note „sehr gut“ ging an die Kassen die mehr als zehn aber maximal nicht mehr als 20 Prozent schlechter abschnitten als die beste Kasse. Die übrigen Bewertungen (gut, befriedigend, ausreichend, mangelhaft) erfolgten nach dem gleichen Schema in 20-Prozent-Schritten. Für die Langfrist-Auswertung – hier wurden die Ergebnisse der einzelnen Kassen von 2010 bis 2018 (bei zwei Gruppen 2012 bis 2018, bei einer Gruppe 2016-2018) betrachtet, wurde wie folgt gewertet: „Exzellente“ Krankenkassen erhielten im jeweiligen Jahr sechs Punkte. „Sehr gute“ fünf Punkte, „gute“ vier Punkte, „befriedigende“ drei Punkte. Und „ausreichende“ oder „mangelhafte“ Kassen zwei respektive einen Punkt. Die erzielten Punkte pro Jahr wurden im Anschluss für jede Krankenkasse addiert.

Kundenprofile - Ergebnisse

Familie





Beim Kundenprofil „Familie“ wurden folgende Kriterien bewertet:

Besondere Versorgung/Versorgungsmanagement: Frauenerkrankungen, Kindererkrankungen.
Zusatzleistungen: erweiterte Leistungen für Haushaltshilfen (mit Kind im Haushalt), künstliche Befruchtung, Brustkrebs, Check-up 35 für Versicherte unter 35, Schutzimpfungen (ohne Reiseschutz), Hebammen-Rufbereitschaftspauschale, Rooming-in bei Kindern, zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen für Schwangere, Angebote zusätzlicher Leistungen bei Schwangerschaft und Geburt, Kostenübernahme für Geburtsvorbereitungskurs für den Partner, erweiterte Jugenduntersuchungen.
Individuelle Gesundheitsförderung: Zuschüsse für Kurse zur Reduzierung von Bewegungsmangel durch gesundheitssportliche Aktivitäten, Vorbeugung/Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken durch geeignete Bewegungsprogramme, Vermeidung/Reduktion von Übergewicht, Vermeidung von Mangel-/Fehlernährung, Erstattung je Kurs für Fremd- und eigene Kurse der Kasse.
Bonusprogramme: durchschnittliche Bonushöhe je nachgewiesene Maßnahme in Programmen für Erwachsene und Kinder
Auslandsschutz: Kostenübernahme für Reiseschutzimpfungen.
Serviceleistungen: Service-Hotline 24/7, medizinische Informationshotline 24/7, Betreuungsservice: fester persönlicher Ansprechpartner bzw. extra aufgestelltes
Betreuungsteam, Vermittlung von Arztterminen, Vorsorgeerinnerungsservice, Geschäftsstellennetz, Online-Elternzeitrechner

Exzellente Kassen sind hier aktuell: AOK Baden-Württemberg, AOK Hessen, AOK NORDWEST, AOK Plus, DAK-Gesundheit und die HEK. Im Langfristvergleich seit 2010 liegt in dieser Kunden-Gruppe die DAK-Gesundheit auf Platz eins.

KrankenkasseGeöffnetNote
AOK Baden-WürttembergBWexzellent
AOK HessenHEexzellent
AOK NORDWESTNRW, SHexzellent
AOK PLUSSN, THexzellent
DAK-Gesundheitbundesweitexzellent
HEK - Hanseatische Krankenkassebundesweitexzellent
AOK NordostBE, BB, MVsehr gut
AOK Rheinland/HamburgHH, NRWsehr gut
AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandRP, SLsehr gut
AOK Sachsen-AnhaltSAsehr gut
BARMERbundesweitsehr gut
Betriebskrankenkasse WMFbundesweitsehr gut
BKK VerbundPlusbundesweitsehr gut
BKK Wirtschaft & FinanzenBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SNsehr gut
BKK24bundesweitsehr gut
hkk Krankenkassebundesweitsehr gut
IKK Brandenburg und BerlinBE, BBsehr gut
IKK SüdwestHE, RP, SLsehr gut
KNAPPSCHAFTbundesweitsehr gut
pronova BKKbundesweitsehr gut
TK - Techniker Krankenkassebundesweitsehr gut
VIACTIV Krankenkassebundesweitsehr gut
AOK - Die Gesundheitskasse für NiedersachsenNSgut
AOK BayernBYgut
AOK Bremen/BremerhavenHBgut
Audi BKKbundesweitgut
BAHN-BKKbundesweitgut
BERGISCHE KRANKENKASSEHH, NRWgut
Betriebskrankenkasse Mobil Oilbundesweitgut
BIG direkt gesundbundesweitgut
BKK Akzo Nobel BayernBYgut
BKK DürkoppAdlerNRWgut
BKK EUREGIOHH, NRWgut
BKK Faber-Castell & PartnerBYgut
BKK firmusbundesweitgut
BKK FreudenbergBW, BY, BE, HE, NS, NRW, RP, SNgut
BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKERbundesweitgut
BKK HerkulesBY, HE, NSgut
BKK HMRBW, BY, BB, HE, NS, NRW, SN, SA, SHgut
BKK Melitta PlusBW, BE, HB, NS, NRWgut
BKK ProVitabundesweitgut
BKK ScheufelenBWgut
BKK Schwarzwald-Baar-HeubergBWgut
BKK VBUbundesweitgut
BKK VDNHH, NRW, SNgut
BKK ZF & PartnerBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THgut
Bosch BKKBW, BY, BE, BB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THgut
Brandenburgische BKKBBgut
Continentale Betriebskrankenkassebundesweitgut
Die Schwenninger Krankenkassebundesweitgut
energie-BKKbundesweitgut
Heimat Krankenkassebundesweitgut
IKK classicbundesweitgut
IKK gesund plusbundesweitgut
IKK NordHB, HH, MV, NS, SHgut
KKH Kaufmännische Krankenkassebundesweitgut
Novitas BKKbundesweitgut
Salus BKKbundesweitgut
SBKbundesweitgut
SECURVITA KrankenkasseBW, BY, BE, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SH, THgut
SKD BKKBW, BY, BE, HB, HH, HE, NS, NRW, SL, SN, SHgut
actimonda krankenkassebundesweitbefriedigend
atlas BKK ahlmannHB, HH, NS, NRW, SHbefriedigend
BKK Achenbach BuschhüttenNRWbefriedigend
BKK DiakonieBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SHbefriedigend
BKK exklusivHB, MV, NS, NRW, SA, SHbefriedigend
BKK Lindebundesweitbefriedigend
BKK Pfalzbundesweitbefriedigend
BKK TechnoformBW, BY, NS, RPbefriedigend
mhplus Betriebskrankenkassebundesweitbefriedigend
R+V Betriebskrankenkassebundesweitbefriedigend
TBK Thüringer BetriebskrankenkasseSN, THbefriedigend

*Ergebnisse ab der Note "befriedigend"

Sportler





Beim Kundenprofil „Sportler“ wurden folgende Kriterien bewertet:

Wahltarife: Selbstbehalttarif (Abwahltarif) gemäß § 53 Abs. 1 SGB V, Beitragsrückerstattung bei Leistungsfreiheit gemäß § 53 Abs. 2 SGB V.
Bonusgutschrift im Rahmen eines Bonusprogramms für: Teilnahme an qualitätsgesicherten Präventionsmaßnahmen, Teilnahme an Gesundheits-Checkup, Nachweis von Nichtraucherstatus/Raucherentwöhnung, Einhalten von Normalgewicht, Mitgliedschaft im Sportverein, Mitgliedschaft im Fitnessstudio, Vorlage eines Leistungsabzeichens für Sport, Bonushöhe.
Über das gesetzliche Mindestmaß hinausgehende Leistungen für: Vorsorgeuntersuchungen, spezielle Medikamente, sportmedizinische Untersuchung
Übernahme von Kosten für alternative Medizin im ambulanten Bereich für: Traditionelle Chinesische Medizin, homöopathische Medizin, Reflexzonenmassage, Shiatsu
Besondere ambulante bzw. integrierte Versorgung im Bereich: Orthopädie, Versorgungsmanagement beim Stütz- und Bewegungssystem.
Zuschüsse zur individuellen Gesundheitsförderung im Bereich: Vorbeugung/Reduzierung gesundheitlicher Risiken durch Bewegungsprogramme, Vermeidung von Mangel-/Fehlernährung, Förderung von Entspannung, Erstattung je Kurs je Erwachsenen in Prozent und Euro bei Fremdkursen.
Serviceleistungen: Online-Filiale, Reha-Beratung, Krankenhaussuchportal

Die exzellenten Kassen für diese Modellkunden derzeit: Die Techniker, HEK – Hanseatische Krankenkasse und Securvita Krankenkasse. Im Langfristvergleich seit 2010 liegt in dieser Kunden-Gruppe die Securvita Krankenkasse ganz vorne.

KrankenkasseGeöffnetNote
HEK - Hanseatische Krankenkassebundesweitexzellent
SECURVITA KrankenkasseBW, BY, BE, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SH, THexzellent
TK - Techniker Krankenkassebundesweitexzellent
AOK Baden-WürttembergBWsehr gut
AOK PLUSSN, THsehr gut
AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandRP, SLsehr gut
DAK-Gesundheitbundesweitsehr gut
IKK Brandenburg und BerlinBE, BBsehr gut
pronova BKKbundesweitsehr gut
AOK - Die Gesundheitskasse für NiedersachsenNSgut
AOK BayernBYgut
AOK HessenHEgut
AOK NordostBE, BB, MVgut
AOK NORDWESTNRW, SHgut
AOK Rheinland/HamburgHH, NRWgut
AOK Sachsen-AnhaltSAgut
Audi BKKbundesweitgut
BAHN-BKKbundesweitgut
BARMERbundesweitgut
BERGISCHE KRANKENKASSEHH, NRWgut
Betriebskrankenkasse Mobil Oilbundesweitgut
Betriebskrankenkasse WMFbundesweitgut
BIG direkt gesundbundesweitgut
BKK DürkoppAdlerNRWgut
BKK firmusbundesweitgut
BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKERbundesweitgut
BKK Lindebundesweitgut
BKK Schwarzwald-Baar-HeubergBWgut
BKK VBUbundesweitgut
BKK VDNHH, NRW, SNgut
BKK VerbundPlusbundesweitgut
BKK Wirtschaft & FinanzenBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SNgut
BKK ZF & PartnerBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THgut
BKK24bundesweitgut
Bosch BKKBW, BY, BE, BB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THgut
Brandenburgische BKKBBgut
Continentale Betriebskrankenkassebundesweitgut
energie-BKKbundesweitgut
Heimat Krankenkassebundesweitgut
hkk Krankenkassebundesweitgut
IKK classicbundesweitgut
IKK gesund plusbundesweitgut
IKK SüdwestHE, RP, SLgut
KKH Kaufmännische Krankenkassebundesweitgut
KNAPPSCHAFTbundesweitgut
mhplus Betriebskrankenkassebundesweitgut
Novitas BKKbundesweitgut
R+V Betriebskrankenkassebundesweitgut
Salus BKKbundesweitgut
SBKbundesweitgut
SKD BKKBW, BY, BE, HB, HH, HE, NS, NRW, SL, SN, SHgut
VIACTIV Krankenkassebundesweitgut
actimonda krankenkassebundesweitbefriedigend
AOK Bremen/BremerhavenHBbefriedigend
atlas BKK ahlmannHB, HH, NS, NRW, SHbefriedigend
BKK Akzo Nobel BayernBYbefriedigend
BKK DiakonieBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SHbefriedigend
BKK EUREGIOHH, NRWbefriedigend
BKK exklusivHB, MV, NS, NRW, SA, SHbefriedigend
BKK Faber-Castell & PartnerBYbefriedigend
BKK FreudenbergBW, BY, BE, HE, NS, NRW, RP, SNbefriedigend
BKK HerkulesBY, HE, NSbefriedigend
BKK HMRBW, BY, BB, HE, NS, NRW, SN, SA, SHbefriedigend
BKK Melitta PlusBW, BE, HB, NS, NRWbefriedigend
BKK Pfalzbundesweitbefriedigend
BKK ProVitabundesweitbefriedigend
BKK ScheufelenBWbefriedigend
Die Schwenninger Krankenkassebundesweitbefriedigend
IKK NordHB, HH, MV, NS, SHbefriedigend

*Ergebnisse ab der Note "befriedigend"

Junge Leute





Beim Kundenprofil „Junge Leute“ wurden folgende Kriterien bewertet:

Besondere Versorgung/Versorgungsmanagement: ambulante Operationen, Ernährungskrankheiten, onlinegestützte Behandlung, Suchterkrankungen.
Wahltarife: Beitragsrückerstattung bei Leistungsfreiheit für 12 000 Euro brutto Jahresgehalt.
Bonusprogramme: Bonifizierung von qualitätsgesicherten Präventionsmaßnahmen, Vorsorgeleistungen zur Verhütung und Früherkennung von Hautkrebs, jährlicher Zahnvorsorge, professioneller Zahnreinigung (selbst bezahlt vom Versicherten), Einhaltung aller Schutzimpfungen/vollständiger Impfstatus, Nachweis von Nichtraucherstatus/Raucherentwöhnung, Mitgliedschaft im Sportverein, Mitgliedschaft im Fitnessstudio, Vorlage eines Leistungsabzeichens für Sport, maximale Bonushöhe und durchschnittliche Bonushöhe je nachgewiesene Maßnahme.
Individuelle Gesundheitsförderung: Zuschüsse für Kurse zur Vorbeugung/Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken durch geeignete Bewegungsprogramme, Vermeidung von Mangel-/Fehlernährung, gesundheitsgerechter Umgang mit Alkohol/Reduzierung des Alkoholkonsums, Förderung des Nichtrauchens, Erstattung je Kurs je Erwachsenen in Prozent und Euro bei Fremdkursen, Erstattung je Kurs je Erwachsenen in Prozent und Euro bei Eigenkursen.
Auslandsschutz: Kostenübernahme für Reiseschutzimpfungen Zahnmedizin: Kostenübernahme für professionelle Zahnreinigung, Zuschuss für eine professionelle Zahnreinigung.
Serviceleistungen: Online-Filiale (als App oder auf mobile Nutzung zugeschnitten), Online-Mitgliedsbescheinigung abrufbar, Online-Administration des Bonusprogramms, Facebook, Twitter, WhatsApp, Online-Chat, Video-Chat, weitere Social-Media-Kanäle, Reha-Beratung, Vorsorgeerinnerungsservice, Arzt-Suchportal
Zusatzleistungen: Hautkrebsvorsorge inklusive Auflichtmikroskopie

Für junge Leute bieten drei Kassen exzellente Leistungen: DAK-Gesundheit, Die Techniker, HEK – Hanseatische Krankenkasse. Im Langfristvergleich seit 2010 sind für diese Kunden-Gruppe die DAK-Gesundheit und TK – Techniker Krankenkasse die besten Kassen.

KrankenkasseGeöffnetNote
DAK-Gesundheitbundesweitexzellent
HEK - Hanseatische Krankenkassebundesweitexzellent
TK - Techniker Krankenkassebundesweitexzellent
AOK Baden-WürttembergBWsehr gut
AOK PLUSSN, THsehr gut
BARMERbundesweitsehr gut
BIG direkt gesundbundesweitsehr gut
BKK Wirtschaft & FinanzenBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SNsehr gut
IKK Brandenburg und BerlinBE, BBsehr gut
IKK SüdwestHE, RP, SLsehr gut
Novitas BKKbundesweitsehr gut
pronova BKKbundesweitsehr gut
SBKbundesweitsehr gut
SECURVITA KrankenkasseBW, BY, BE, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SH, THsehr gut
actimonda krankenkassebundesweitgut
AOK - Die Gesundheitskasse für NiedersachsenNSgut
AOK BayernBYgut
AOK HessenHEgut
AOK NordostBE, BB, MVgut
AOK NORDWESTNRW, SHgut
AOK Rheinland/HamburgHH, NRWgut
AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandRP, SLgut
AOK Sachsen-AnhaltSAgut
Audi BKKbundesweitgut
BAHN-BKKbundesweitgut
Betriebskrankenkasse Mobil Oilbundesweitgut
Betriebskrankenkasse WMFbundesweitgut
BKK DürkoppAdlerNRWgut
BKK Faber-Castell & PartnerBYgut
BKK firmusbundesweitgut
BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKERbundesweitgut
BKK Lindebundesweitgut
BKK ScheufelenBWgut
BKK VBUbundesweitgut
BKK VDNHH, NRW, SNgut
BKK VerbundPlusbundesweitgut
BKK24bundesweitgut
Bosch BKKBW, BY, BE, BB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THgut
Brandenburgische BKKBBgut
Continentale Betriebskrankenkassebundesweitgut
energie-BKKbundesweitgut
Heimat Krankenkassebundesweitgut
hkk Krankenkassebundesweitgut
IKK classicbundesweitgut
IKK gesund plusbundesweitgut
KKH Kaufmännische Krankenkassebundesweitgut
KNAPPSCHAFTbundesweitgut
mhplus Betriebskrankenkassebundesweitgut
Salus BKKbundesweitgut
SKD BKKBW, BY, BE, HB, HH, HE, NS, NRW, SL, SN, SHgut
VIACTIV Krankenkassebundesweitgut
AOK Bremen/BremerhavenHBbefriedigend
atlas BKK ahlmannHB, HH, NS, NRW, SHbefriedigend
BERGISCHE KRANKENKASSEHH, NRWbefriedigend
BKK Akzo Nobel BayernBYbefriedigend
BKK DiakonieBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SHbefriedigend
BKK EUREGIOHH, NRWbefriedigend
BKK FreudenbergBW, BY, BE, HE, NS, NRW, RP, SNbefriedigend
BKK HerkulesBY, HE, NSbefriedigend
BKK HMRBW, BY, BB, HE, NS, NRW, SN, SA, SHbefriedigend
BKK Melitta PlusBW, BE, HB, NS, NRWbefriedigend
BKK Pfalzbundesweitbefriedigend
BKK ProVitabundesweitbefriedigend
BKK Schwarzwald-Baar-HeubergBWbefriedigend
BKK ZF & PartnerBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THbefriedigend
Die Schwenninger Krankenkassebundesweitbefriedigend
IKK NordHB, HH, MV, NS, SHbefriedigend
R+V Betriebskrankenkassebundesweitbefriedigend
TBK Thüringer BetriebskrankenkasseSN, THbefriedigend

*Ergebnisse ab der Note "befriedigend"

Aktive Ältere





Beim Kundenprofil „aktiven Älteren“ wurden folgende Kriterien bewertet:

Besondere Versorgung/Versorgungsmanagement: Altersmedizin (Geriatrie), Augenerkrankungen (z. B. Makuladegeneration), Herz-Kreislauf-System (z. B. Herzinsuffizienz), Krebserkrankungen/Onkologie, Schmerztherapie (z. B. bei Migräne), Osteoporose, Palliativmedizin; besonderes Versorgungsmanagement im Bereich Herz-Kreislauf-Erkrankungen.
Serviceleistungen: Service-Hotline 24/7, medizinische Informationshotline 24/7, Betreuungsservice: fester persönlicher Ansprechpartner bzw. Betreuungsteam, strukturierte ärztliche Zweitmeinung, Reha-Beratung, Vermittlung von Arztterminen, Vorsorgeerinnerungsservice, elektronische Patientenquittung.
Vorteilsprogramme: finanzieller Vorteil bei Nutzung bestimmter Apotheken, Generika und Hilfsmittel.
Zahnmedizin: Zahnersatz „zum Nulltarif“, Zahnersatz zu vergünstigten Konditionen.
Zusatzleistungen: zusätzliche häusliche Krankenpflege (Leistung auch für Grundpflege und Hauswirtschaft), Haushaltshilfen für Mitglieder ohne Kind im Haushalt, Vorsorgeuntersuchungen, medizinische Vorsorgeleistungen an Kurorten.

Für Senioren bieten zwei Kassen exzellente Leistungen: Die Techniker und die HEK – Hanseatische Krankenkasse. Über die Jahre ab 2010 schafft Die Techniker den Sprung nach ganz oben.

KrankenkasseGeöffnetNote
HEK - Hanseatische Krankenkassebundesweitexzellent
TK - Techniker Krankenkassebundesweitexzellent
AOK Baden-WürttembergBWsehr gut
AOK PLUSSN, THsehr gut
AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandRP, SLsehr gut
IKK SüdwestHE, RP, SLsehr gut
AOK BayernBYgut
AOK HessenHEgut
AOK Rheinland/HamburgHH, NRWgut
AOK Sachsen-AnhaltSAgut
BAHN-BKKbundesweitgut
BARMERbundesweitgut
BKK VBUbundesweitgut
BKK VDNHH, NRW, SNgut
BKK VerbundPlusbundesweitgut
BKK Wirtschaft & FinanzenBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SNgut
BKK24bundesweitgut
DAK-Gesundheitbundesweitgut
energie-BKKbundesweitgut
IKK Brandenburg und BerlinBE, BBgut
KNAPPSCHAFTbundesweitgut
pronova BKKbundesweitgut
Salus BKKbundesweitgut
SBKbundesweitgut
SECURVITA KrankenkasseBW, BY, BE, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SH, THgut
AOK - Die Gesundheitskasse für NiedersachsenNSbefriedigend
AOK Bremen/BremerhavenHBbefriedigend
AOK NordostBE, BB, MVbefriedigend
AOK NORDWESTNRW, SHbefriedigend
Audi BKKbundesweitbefriedigend
BERGISCHE KRANKENKASSEHH, NRWbefriedigend
Betriebskrankenkasse Mobil Oilbundesweitbefriedigend
Betriebskrankenkasse WMFbundesweitbefriedigend
BIG direkt gesundbundesweitbefriedigend
BKK DiakonieBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SHbefriedigend
BKK FreudenbergBW, BY, BE, HE, NS, NRW, RP, SNbefriedigend
BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKERbundesweitbefriedigend
BKK Lindebundesweitbefriedigend
BKK Pfalzbundesweitbefriedigend
BKK Schwarzwald-Baar-HeubergBWbefriedigend
BKK ZF & PartnerBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THbefriedigend
Bosch BKKBW, BY, BE, BB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THbefriedigend
Brandenburgische BKKBBbefriedigend
Continentale Betriebskrankenkassebundesweitbefriedigend
Heimat Krankenkassebundesweitbefriedigend
hkk Krankenkassebundesweitbefriedigend
IKK gesund plusbundesweitbefriedigend
KKH Kaufmännische Krankenkassebundesweitbefriedigend
mhplus Betriebskrankenkassebundesweitbefriedigend
Novitas BKKbundesweitbefriedigend
R+V Betriebskrankenkassebundesweitbefriedigend
SKD BKKBW, BY, BE, HB, HH, HE, NS, NRW, SL, SN, SHbefriedigend
VIACTIV Krankenkassebundesweitbefriedigend

*Ergebnisse ab der Note "befriedigend"

Anhänger alternativer Heilmethoden





Beim Kundenprofil „Anhängern alternativer Heilmethoden“ wurden folgende Kriterien bewertet:

Alternative Medizin: teilweise Kostenübernahme für alternative Krebstherapie (inkl. Medikamente), anthroposophische Medizin (inkl. Medikamente), Ayurveda, Chelat-Therapie, Eigenbluttherapie, Feldenkraismethode, homöopathische Medizin (Anamnese und Arzneimittel sowie Erstattungshöhe), Irisdiagnostik, Lichttherapie, Osteopathie (inkl. Erstattungshöhe), Phytotherapie, Reflexzonenmassage, Shiatsu, Traditionelle Chinesische Medizin (TCM).
Wahltarife/Zusatzversicherungen: Tarife für die Übernahme der Kosten für spezielle Arzneimittel, Heilpraktikerbehandlungen, Heilmethoden nach dem vollständigen Hufelandverzeichnis. Vorteilsprogramme: finanzielle Vorteile bei Nutzung bestimmter Apotheken.
Individuelle Gesundheitsförderung: Zuschüsse für Kurse zur Reduzierung von Bewegungsmangel durch gesundheitssportliche Aktivitäten, Vorbeugung/Reduzierung gesundheitlicher Risiken durch Bewegungsprogramme, Vermeidung von Mangel-/Fehlernährung, Förderung von Stressbewältigungskompetenzen, Förderung von Entspannung.
Zusatzleistungen: erweiterte Leistungen für Vorsorgeuntersuchungen, medizinische Vorsorgeleistungen an Kurorten, Patientenschulungen, Leistungen von nicht zugelassenen Leistungserbringern.

Exzellente Kasse ist hier aktuell die Securvita. Im Langfristvergleich seit 2012 ist hier die Securvita Krankenkasse die Kasse mit dem besten Angebot.

KrankenkasseGeöffnetNote
SECURVITA KrankenkasseBW, BY, BE, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SH, THexzellent
HEK - Hanseatische Krankenkassebundesweitsehr gut
AOK Baden-WürttembergBWgut
AOK NORDWESTNRW, SHgut
BAHN-BKKbundesweitgut
BERGISCHE KRANKENKASSEHH, NRWgut
BKK EUREGIOHH, NRWgut
BKK ProVitabundesweitgut
BKK VBUbundesweitgut
BKK Wirtschaft & FinanzenBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SNgut
BKK ZF & PartnerBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THgut
DAK-Gesundheitbundesweitgut
hkk Krankenkassebundesweitgut
IKK Brandenburg und BerlinBE, BBgut
IKK gesund plusbundesweitgut
KNAPPSCHAFTbundesweitgut
SBKbundesweitgut
TK - Techniker Krankenkassebundesweitgut
AOK - Die Gesundheitskasse für NiedersachsenNSbefriedigend
AOK BayernBYbefriedigend
AOK HessenHEbefriedigend
AOK PLUSSN, THbefriedigend
AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandRP, SLbefriedigend
AOK Sachsen-AnhaltSAbefriedigend
atlas BKK ahlmannHB, HH, NS, NRW, SHbefriedigend
Audi BKKbundesweitbefriedigend
BARMERbundesweitbefriedigend
Betriebskrankenkasse Mobil Oilbundesweitbefriedigend
Betriebskrankenkasse WMFbundesweitbefriedigend
BIG direkt gesundbundesweitbefriedigend
BKK Akzo Nobel BayernBYbefriedigend
BKK DürkoppAdlerNRWbefriedigend
BKK Faber-Castell & PartnerBYbefriedigend
BKK firmusbundesweitbefriedigend
BKK FreudenbergBW, BY, BE, HE, NS, NRW, RP, SNbefriedigend
BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKERbundesweitbefriedigend
BKK HerkulesBY, HE, NSbefriedigend
BKK HMRBW, BY, BB, HE, NS, NRW, SN, SA, SHbefriedigend
BKK Lindebundesweitbefriedigend
BKK Melitta PlusBW, BE, HB, NS, NRWbefriedigend
BKK Schwarzwald-Baar-HeubergBWbefriedigend
BKK VDNHH, NRW, SNbefriedigend
BKK VerbundPlusbundesweitbefriedigend
BKK24bundesweitbefriedigend
Bosch BKKBW, BY, BE, BB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THbefriedigend
Brandenburgische BKKBBbefriedigend
Continentale Betriebskrankenkassebundesweitbefriedigend
energie-BKKbundesweitbefriedigend
IKK classicbundesweitbefriedigend
IKK SüdwestHE, RP, SLbefriedigend
KKH Kaufmännische Krankenkassebundesweitbefriedigend
mhplus Betriebskrankenkassebundesweitbefriedigend
mhplus Betriebskrankenkassebundesweitbefriedigend
Novitas BKKbundesweitbefriedigend
pronova BKKbundesweitbefriedigend
R+V Betriebskrankenkassebundesweitbefriedigend
Salus BKKbundesweitbefriedigend
SKD BKKBW, BY, BE, HB, HH, HE, NS, NRW, SL, SN, SHbefriedigend
VIACTIV Krankenkassebundesweitbefriedigend

*Ergebnisse ab der Note "befriedigend"

Selbständige





Beim Kundenprofil „Selbständige“ wurden folgende Kriterien bewertet:

Wahltarife/Zusatzversicherung: Selbstbehalttarif, Tarife für variable Kostenerstattung, Krankengeld für Selbstständige, Krankengeld für Selbstständige, das jedoch nur bei Krankenhausaufenthalt gezahlt wird.
Bonusprogramme: Bonifizierung von Teilnahme an qualitätsgesicherten Präventionsmaßnahmen, Gesundheits-Check-up (alle zwei Jahre für Versicherte ab Alter 35 Jahren), Krebsvorsorge (Frauen ab Alter 20 Jahre, Männer ab Alter 45 Jahre), jährlicher Zahnvorsorge, professioneller Zahnreinigung
(selbst bezahlt vom Versicherten), Einhaltung aller Schutzimpfungen/vollständiger Impfstatus, Mitgliedschaft im Sportverein, Mitgliedschaft im Fitnessstudio, weitere Bonusprogramme.
Zusatzleistungen: erweiterte Vorsorgeuntersuchungen, Check-up 35 für Versicherte unter 35 Jahren, Brustkrebsvorsorge und Darmkrebsvorsorge, freie Krankenhauswahl (keine Mehrkosten für Wahl eines zugelassenen Krankenhauses außerhalb der ärztlichen Verordnung).
Alternative Medizin: teilweise Kostenübernahme für Ayurveda, homöopathische Medizin (Anamnese und Arzneimittel), Reflexzonenmassage, Shiatsu.
Individuelle Gesundheitsförderung: Zuschüsse für Kurse zur Reduzierung von Bewegungsmangel durch gesundheitssportliche Aktivitäten, Förderung von Stressbewältigungskompetenzen, Förderung von Entspannung Zahnmedizin: kostenlose professionelle Zahnreinigung.
Auslandsschutz: Kostenübernahme für Reiseschutzimpfungen.
Serviceleistungen: Service-Hotline 24/7, medizinische Informations-Hotline 24/7, Reha-Beratung, Vermittlung von Arztterminen, Vorsorgeerinnerungsservice, Online-Krankengeldrechner, Call-back-Service, elektronische Patientenquittung, fremdsprachiger Service.
Besondere Versorgung/Versorgungsmanagement: ambulante Operationen, onlinegestützte Behandlung, psychische Erkrankungen, Rückenerkrankungen, Migräne.

Exzellente Kassen sind für diese Modellkunden aktuell: Die Techniker, HEK – Hanseatische Krankenkasse. Im Mehrjahresvergleich seit 2012 sichert sich hier die TK – Techniker Krankenkasse den ersten Platz.

KrankenkasseGeöffnetNote
HEK - Hanseatische Krankenkassebundesweitexzellent
TK - Techniker Krankenkassebundesweitexzellent
AOK Baden-WürttembergBWsehr gut
AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandRP, SLsehr gut
BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKERbundesweitsehr gut
DAK-Gesundheitbundesweitsehr gut
pronova BKKbundesweitsehr gut
SECURVITA KrankenkasseBW, BY, BE, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SH, THsehr gut
AOK - Die Gesundheitskasse für NiedersachsenNSgut
AOK BayernBYgut
AOK HessenHEgut
AOK NordostBE, BB, MVgut
AOK NORDWESTNRW, SHgut
AOK PLUSSN, THgut
AOK Rheinland/HamburgHH, NRWgut
AOK Sachsen-AnhaltSAgut
BAHN-BKKbundesweitgut
BARMERbundesweitgut
Betriebskrankenkasse Mobil Oilbundesweitgut
BIG direkt gesundbundesweitgut
BKK HerkulesBY, HE, NSgut
BKK HMRBW, BY, BB, HE, NS, NRW, SN, SA, SHgut
BKK VBUbundesweitgut
BKK VDNHH, NRW, SNgut
BKK VerbundPlusbundesweitgut
BKK Wirtschaft & FinanzenBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SNgut
BKK24bundesweitgut
Bosch BKKBW, BY, BE, BB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THgut
Brandenburgische BKKBBgut
Continentale Betriebskrankenkassebundesweitgut
energie-BKKbundesweitgut
hkk Krankenkassebundesweitgut
IKK Brandenburg und BerlinBE, BBgut
IKK classicbundesweitgut
IKK gesund plusbundesweitgut
IKK SüdwestHE, RP, SLgut
KNAPPSCHAFTbundesweitgut
Novitas BKKbundesweitgut
R+V Betriebskrankenkassebundesweitgut
Salus BKKbundesweitgut
SBKbundesweitgut
VIACTIV Krankenkassebundesweitgut
actimonda krankenkassebundesweitbefriedigend
AOK Bremen/BremerhavenHBbefriedigend
atlas BKK ahlmannHB, HH, NS, NRW, SHbefriedigend
Audi BKKbundesweitbefriedigend
BERGISCHE KRANKENKASSEHH, NRWbefriedigend
Betriebskrankenkasse WMFbundesweitbefriedigend
BKK Akzo Nobel BayernBYbefriedigend
BKK DiakonieBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SHbefriedigend
BKK DürkoppAdlerNRWbefriedigend
BKK EUREGIOHH, NRWbefriedigend
BKK exklusivHB, MV, NS, NRW, SA, SHbefriedigend
BKK Faber-Castell & PartnerBYbefriedigend
BKK firmusbundesweitbefriedigend
BKK FreudenbergBW, BY, BE, HE, NS, NRW, RP, SNbefriedigend
BKK Lindebundesweitbefriedigend
BKK Melitta PlusBW, BE, HB, NS, NRWbefriedigend
BKK Pfalzbundesweitbefriedigend
BKK ProVitabundesweitbefriedigend
BKK ScheufelenBWbefriedigend
BKK Schwarzwald-Baar-HeubergBWbefriedigend
BKK TechnoformBW, BY, NS, RPbefriedigend
BKK ZF & PartnerBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THbefriedigend
Die Schwenninger Krankenkassebundesweitbefriedigend
Heimat Krankenkassebundesweitbefriedigend
KKH Kaufmännische Krankenkassebundesweitbefriedigend
mhplus Betriebskrankenkassebundesweitbefriedigend
SKD BKKBW, BY, BE, HB, HH, HE, NS, NRW, SL, SN, SHbefriedigend

*Ergebnisse ab der Note "befriedigend"

Anspruchsvolle





Beim Kundenprofil „Anspruchsvollen“ wurden folgende Kriterien bewertet:

Wahltarife/Zusatzversicherungen: Tarife für (variable) Kostenerstattung, Zahnzusatzversicherungstarife.
Bonusprogramme: Bonifizierung von Teilnahme an qualitätsgesicherten Präventionsmaßnahmen, Gesundheits-Check-up (alle zwei Jahre für Versicherte ab Alter 35 Jahre), Krebsvorsorge (Frauen ab einem Alter von 20 Jahren, Männer ab einem Alter von 45 Jahren), Vorsorgeleistungen zur Verhütung und Früherkennung von Hautkrebs, Wahrnehmung der Kinder-Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U11, J1, J2, jährlicher Zahnvorsorge, professioneller Zahnreinigung (selbst bezahlt vom Versicherten), Einhaltung aller Schutzimpfungen/Nachweis vollständiger Impfstatus für Kinder und Erwachsene, Einhaltung aller gesetzlich vorgesehenen Vorsorgeuntersuchungen bei Schwangerschaft, Nachweis von Nichtraucherstatus/Raucherentwöhnung, Einhalten von Normalgewicht (BMI im Normalbereich), Mitgliedschaft im Sportverein, Mitgliedschaft im Fitnessstudio, Vorlage eines Leistungsabzeichens für Sport (z. B. Wander-, Schwimm- oder Sportabzeichen), Teilnahme an Geburtsvorbereitungskurs (Schwangere und Partner).
Zusatzleistungen: zusätzliche häusliche Krankenpflege (Kostenübernahme auch für Grundpflege und Hauswirtschaft), freie Krankenhauswahl (keine Mehrkosten bei Wahl einer anderen als vom Arzt zugewiesenen Klinik), zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen für Schwangere über die gesetzlichen Grundlagen hinaus (z. B. Ersttrimesterscreening, 3D-Ultraschall, Toxoplasmosetest usw.), Angebote von zusätzlichen Leistungen bei Schwangerschaft und Geburt, Geburtsvorbereitungskurs für den Partner, erweiterte Jugenduntersuchungen, sportmedizinische Untersuchung, Brustkrebsvorsorge, Hautkrebsvorsorge (inkl. Nutzung von Auflichtmikroskop), Leistungen von nicht zugelassenen Leistungserbringern, Kostenübernahme für spezielle Medikamente, Haushaltshilfen mit Kind im Haushalt des Mitglieds, Vorsorgeuntersuchungen, Schutzimpfungen (keine Reiseschutzimpfungen!), medizinische Vorsorgeleistungen an Kurorten, Patientenschulungen, Hebammenversorgung, Rooming-in bei Kindern.
Alternative Medizin: teilweise Kostenübernahme für alternative Krebstherapie und -medikamente, anthroposophische Medizin (Therapie und Medikamente), Ayurveda, Chelat-Therapie, Eigenbluttherapie, Feldenkrais-Methode, homöopathische Medizin (Anamnese und Arzneimittel), Irisdiagnostik, Lichttherapie, Osteopathie, Phytotherapie, Reflexzonenmassage, Shiatsu, Traditionelle Chinesische Medizin (TCM).
Individuelle Gesundheitsförderung: Zuschüsse für Kurse zur Reduzierung von Bewegungsmangel durch gesundheitssportliche Aktivitäten, Vorbeugung/Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken durch geeignete Bewegungsprogramme, Vermeidung und Reduktion von Übergewicht, Vermeidung von Mangel-/Fehlernährung, gesundheitsgerechter Umgang mit Alkohol/Reduzierung des Alkoholkonsums, Förderung des Nichtrauchens, Förderung von Stressbewältigungskompetenzen, Förderung von Entspannung.
Auslandsschutz: Kostenübernahme für Reiseschutzimpfungen.
Zahnmedizin: kostenlose professionelle Zahnreinigung, erweiterte zahnärztliche Behandlung, Beratungsservice mit fachlich ausgebildetem Personal.
Serviceleistungen: Service-Hotline 24/7, medizinische Informations-Hotline 24/7, Online-Filiale, Betreuungsservice: fester persönlicher Ansprechpartner/extra aufgestelltes Betreuungsteam, Reha-Beratung, strukturierte ärztliche Zweitmeinung, Vermittlung von Arztterminen, Vorsorgeerinnerungsservice, fremdsprachiger Service.
Besondere Versorgung/Versorgungsmanagement: Praxisnetze (Zusammenschlüsse von Vertragsärzten verschiedener Fachrichtungen in der wohnortnahen ambulanten Versorgung), regionale Vollversorgung.

Vier Kassen bieten dieser Gruppe derzeit exzellente Leistungen: Die Techniker, HEK – Hanseatische Krankenkasse, IKK Brandenburg und Berlin und Securvita. Im Langfristvergleich seit 2010 kommt hier jedoch die Securvita Krankenkasse auf Platz 1.

KrankenkasseGeöffnetNote
HEK - Hanseatische Krankenkassebundesweitexzellent
IKK Brandenburg und BerlinBE, BBexzellent
SECURVITA KrankenkasseBW, BY, BE, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SH, THexzellent
TK - Techniker Krankenkassebundesweitexzellent
AOK Baden-WürttembergBWsehr gut
AOK NORDWESTNRW, SHsehr gut
AOK PLUSSN, THsehr gut
AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandRP, SLsehr gut
BKK VBUbundesweitsehr gut
BKK VerbundPlusbundesweitsehr gut
BKK Wirtschaft & FinanzenBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SNsehr gut
BKK24bundesweitsehr gut
DAK-Gesundheitbundesweitsehr gut
IKK SüdwestHE, RP, SLsehr gut
Novitas BKKbundesweitsehr gut
pronova BKKbundesweitsehr gut
SBKbundesweitsehr gut
VIACTIV Krankenkassebundesweitsehr gut
actimonda krankenkassebundesweitgut
AOK - Die Gesundheitskasse für NiedersachsenNSgut
AOK BayernBYgut
AOK HessenHEgut
AOK NordostBE, BB, MVgut
AOK Rheinland/HamburgHH, NRWgut
AOK Sachsen-AnhaltSAgut
Audi BKKbundesweitgut
BAHN-BKKbundesweitgut
BARMERbundesweitgut
BERGISCHE KRANKENKASSEHH, NRWgut
Betriebskrankenkasse Mobil Oilbundesweitgut
Betriebskrankenkasse WMFbundesweitgut
BIG direkt gesundbundesweitgut
BKK Akzo Nobel BayernBYgut
BKK DiakonieBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SHgut
BKK DürkoppAdlerNRWgut
BKK EUREGIOHH, NRWgut
BKK exklusivHB, MV, NS, NRW, SA, SHgut
BKK firmusbundesweitgut
BKK FreudenbergBW, BY, BE, HE, NS, NRW, RP, SNgut
BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKERbundesweitgut
BKK HerkulesBY, HE, NSgut
BKK HMRBW, BY, BB, HE, NS, NRW, SN, SA, SHgut
BKK Lindebundesweitgut
BKK Melitta PlusBW, BE, HB, NS, NRWgut
BKK ProVitabundesweitgut
BKK ScheufelenBWgut
BKK Schwarzwald-Baar-HeubergBWgut
BKK VDNHH, NRW, SNgut
BKK ZF & PartnerBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THgut
Bosch BKKBW, BY, BE, BB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THgut
Brandenburgische BKKBBgut
Continentale Betriebskrankenkassebundesweitgut
Die Schwenninger Krankenkassebundesweitgut
energie-BKKbundesweitgut
Heimat Krankenkassebundesweitgut
hkk Krankenkassebundesweitgut
IKK classicbundesweitgut
IKK gesund plusbundesweitgut
KKH Kaufmännische Krankenkassebundesweitgut
KNAPPSCHAFTbundesweitgut
mhplus Betriebskrankenkassebundesweitgut
R+V Betriebskrankenkassebundesweitgut
Salus BKKbundesweitgut
SKD BKKBW, BY, BE, HB, HH, HE, NS, NRW, SL, SN, SHgut
AOK Bremen/BremerhavenHBbefriedigend
atlas BKK ahlmannHB, HH, NS, NRW, SHbefriedigend
BKK Achenbach BuschhüttenNRWbefriedigend
BKK Faber-Castell & PartnerBYbefriedigend
BKK Pfalzbundesweitbefriedigend
BKK TechnoformBW, BY, NS, RPbefriedigend
IKK NordHB, HH, MV, NS, SHbefriedigend
TBK Thüringer BetriebskrankenkasseSN, THbefriedigend

*Ergebnisse ab der Note "befriedigend"

Preisbewusste




Beim Kundenprofil „Preisbewusste“ wurden folgende Kriterien bewertet:

Kassenindividueller Zusatzbeitrag: Höhe des Beitrags.
Wahltarife: Prämienzahlung bei Leistungsfreiheit und Kombinationsmöglichkeiten mit Bonusprogramm oder Selbstbehaltwahltarif.
Alternative Medizin: teilweise Kostenübernahme für homöopathische Medizin und Osteopathie.
Zusatzleistungen: erweiterte Leistungen für Sehhilfen.
Auslandsschutz: Zahlung von Reiseschutzimpfungen (inkl. Malariaprophylaxe).
Individuelle Gesundheitsförderung: Erstattungen für Kurse von Fremdanbietern.
Bonusprogramme: maximale Bonushöhe und Bonushöhe je nachgewiesene Maßnahme.
Zahnmedizin: Kostenübernahme für professionelle Zahnreinigung, vergünstigter Zahnersatz.
Vorteilsprogramme: finanzieller Vorteil bei Nutzung bestimmter Apotheken, Generika und Hilfsmittel.

Bei den „Preisbewussten“ stand – anders als bei allen anderen Modellkunden – dann doch der Krankenkassenbeitrag im Mittelpunkt der Betrachtung. So wurde die Höhe des normalen Beitragssatzes bewertet, aber auch die Möglichkeit einen Wahltarif mit Prämienzahlung bei Leistungsfreiheit abzuschließen. Auch die Kombinierbarkeit von Selbstbehaltstarif mit Bonusprogrammen wurde berücksichtigt. Exzellente Kassen sind hier im Jahr 2018: AOK Plus, BKK Akzo Nobel, BKK Faber-Kastell & Partner und BKK Scheufelen, Die Techniker und die HEK - Hanseatische Krankenkasse.

KrankenkasseGeöffnetNote
AOK PLUSSN, THexzellent
BKK Akzo Nobel BayernBYexzellent
BKK Faber-Castell & PartnerBYexzellent
BKK ScheufelenBWexzellent
HEK - Hanseatische Krankenkassebundesweitexzellent
TK - Techniker Krankenkassebundesweitexzellent
BIG direkt gesundbundesweitsehr gut
BKK Wirtschaft & FinanzenBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SNsehr gut
hkk Krankenkassebundesweitsehr gut
IKK Brandenburg und BerlinBE, BBsehr gut
Salus BKKbundesweitsehr gut
SKD BKKBW, BY, BE, HB, HH, HE, NS, NRW, SL, SN, SHsehr gut
actimonda krankenkassebundesweitgut
AOK Baden-WürttembergBWgut
AOK HessenHEgut
AOK NordostBE, BB, MVgut
AOK NORDWESTNRW, SHgut
AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandRP, SLgut
AOK Sachsen-AnhaltSAgut
atlas BKK ahlmannHB, HH, NS, NRW, SHgut
Audi BKKbundesweitgut
Betriebskrankenkasse Mobil Oilbundesweitgut
Betriebskrankenkasse WMFbundesweitgut
BKK DürkoppAdlerNRWgut
BKK EUREGIOHH, NRWgut
BKK exklusivHB, MV, NS, NRW, SA, SHgut
BKK firmusbundesweitgut
BKK FreudenbergBW, BY, BE, HE, NS, NRW, RP, SNgut
BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKERbundesweitgut
BKK HerkulesBY, HE, NSgut
BKK HMRBW, BY, BB, HE, NS, NRW, SN, SA, SHgut
BKK Schwarzwald-Baar-HeubergBWgut
BKK VBUbundesweitgut
BKK VerbundPlusbundesweitgut
BKK ZF & PartnerBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THgut
BKK24bundesweitgut
Bosch BKKBW, BY, BE, BB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SL, SN, SA, THgut
Continentale Betriebskrankenkassebundesweitgut
DAK-Gesundheitbundesweitgut
IKK gesund plusbundesweitgut
KNAPPSCHAFTbundesweitgut
MUSTERKASSEBY, BE, BB, HB, HH, HE, MV, NS, RP, SL, SN, SA, SH, THgut
pronova BKKbundesweitgut
R+V Betriebskrankenkassebundesweitgut
SECURVITA KrankenkasseBW, BY, BE, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SH, THgut
TBK Thüringer BetriebskrankenkasseSN, THgut
AOK - Die Gesundheitskasse für NiedersachsenNSbefriedigend
AOK Bremen/BremerhavenHBbefriedigend
BARMERbundesweitbefriedigend
BERGISCHE KRANKENKASSEHH, NRWbefriedigend
BKK DiakonieBW, BY, BE, BB, HB, HH, HE, MV, NS, NRW, RP, SN, SA, SHbefriedigend
BKK Lindebundesweitbefriedigend
BKK Melitta PlusBW, BE, HB, NS, NRWbefriedigend
BKK PFAFFRPbefriedigend
BKK TechnoformBW, BY, NS, RPbefriedigend
BKK VDNHH, NRW, SNbefriedigend
Brandenburgische BKKBBbefriedigend
Die Schwenninger Krankenkassebundesweitbefriedigend
energie-BKKbundesweitbefriedigend
Heimat Krankenkassebundesweitbefriedigend
IKK classicbundesweitbefriedigend
IKK SüdwestHE, RP, SLbefriedigend
KKH Kaufmännische Krankenkassebundesweitbefriedigend
Metzinger BKKBW, THbefriedigend
mhplus Betriebskrankenkassebundesweitbefriedigend
SBKbundesweitbefriedigend
VIACTIV Krankenkassebundesweitbefriedigend

*Ergebnisse ab der Note "befriedigend"
  Referenz zur Studie

Das Könnte Sie auch Interessieren

studie29.12.2017

Analyse der GKV Jahresrechnungs- ergebnisse KJ1 2016

Quo Vadis Beitragssatz? Den gesetzlichen Krankenkassen geht es prima. Die Finanzzahlen der Krankenkassen zeigen, dass es der Branche allgemein gut geht und dass im Schnitt die Krankenkassen finanziell gut aufgestellt sind. Schon von 2015 auf 2016 sind die Einnahmen aller Krankenkassen um rund 4,6% auf 224 Milliarden gestiegen....
Weiterlesen  Referenz
rating08.11.2017

Unternehmensqualität der Gesetzlichen Krankenkassen 2017/18

Rating der Kennzahlen zur Leistung, Kundenservice und Finanzkraft – „Die Wirtschaft brummt – das spült den Krankenkassen das Geld nur so auf die Konten“, sagt Thomas Lemke, Geschäftsführer der DFSI Ratings GmbH. Denn noch nie gab es so viele sozialversicherungspflichtig Beschäftigte wie heute. U...
Weiterlesen  Referenz
studie18.10.2017

Beste kundenorientierte Krankenkasse

Unterschied dieses Tests zu den vielen anderen Leistungstest ist der Blickwinkel aus der das jeweilige Leistungsangebot der Krankenkassen bewertet wurde. Bei dieser Auswertung wurde untersucht inwiefern eine Krankenkasse auch das anbietet was von den Versicherten nachgefragt wird, unabhängig wie sinnvoll diese Angebote aus Sicht der Krankenkassen sind. Um die Nachfrage zu bestimmen, wurde die Deta...
Weiterlesen  Referenz
  zurück zur Übersicht

Unternehmen

DFSI Deutsches Finanz-Service Institut GmbH

DFSI Deutsches Finanz-Service Institut GmbH ist ein unabhängiger Datendienst, der marktrelevante Informationen zu Versicherern, Banken, sonstigen Finanzdienstleistern und Gesetzlichen Krankenkassen sammelt und bewertet. Dabei werden zu Finanzprodukten die Informationen, die für Privatkunden entscheidungsrelevant sind, gebündelt und als Produktratings dargestellt. Hier fließen insbesondere Daten aus den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB), Leistungs- und Servicedaten des Versicherers sowie Preis- und Prämiendaten ein. Das DFSI erstellt zudem seit 2008 branchenweite Leistungstests zu Finanzprodukten. Bei der Entwicklung der Test- und Ratingmethodik wird das DFSI durch Experten des institutseigenen Fachbeirats unterstützt. Diese verfügen über jahrelange Erfahrungen im deutschen Ratingmarkt und der Finanzdienstleistungsbranche.