DFSI Studien

Das Angebot von DFSI gegenüber seinen Kunden im Markt besteht u.a. in der Erstellung von Studien, die einen Vergleich von Güte und Leistungsangeboten sonstiger Marktteilnehmer zum Gegenstand haben. Darüber hinaus überträgt DFSI auch solchen Kunden, die keine Studien beauftragt haben, das Recht, solche Studien in bestimmtem Umfang zu nutzen und/oder zu veröffentlichen.


2017

Studie10.05.2017

GKV Leistungen für ausgewählte Kundengruppen 2017

Wer vor der Wahl einer passenden Krankenkasse steht, bei dem kann sich auch leicht Überforderung einstellen. Zwar ist die Gesamtzahl der gesetzlichen Versicherungen in den vergangenen zwei Jahrzehnten deutlich gesunken, je nach Wohn- bzw. Arbeitsort und Arbeitgeber stehen einem dennoch rund 45 bis 55 Anbieter zur Auswahl. Selbst...
Weiterlesen  Referenz

2016

Studie30.11.2016

Die fairsten GKV-Bonusprogramme 2016

„Wer viel verspricht, vergisst auch viel.“ Der Satz des englischen Historikers Thomas Fuller (1608 -1661) gilt auch heute noch. Und das sogar dort, wo die meisten es nicht vermuten. So bieten die meisten Krankenkassen in Deutschland Bonusprogramme an. Doch klaffen die Bonus-Versprechen der Kassen und die unter realistischen Bedingungen tatsächlich zu erreichenden Bonusprämien oft weit auseinander....
Weiterlesen  Presse
Studie17.11.2016

Die besten PKV-Vollkostentarife 2016

„Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden“, sagte im 19. Jahrhundert Oscar Wilde. Damit war und ist der irische Dichter sicher nicht allein. Das Problem dabei: Man muss sich das Beste auch leisten können. Doch in der Privaten Krankenversicherung (PKV) wird das immer schwieriger. So steigen Anfang 2017 die Beitragssätze vieler Privatversicherter um durchschnit...
Weiterlesen  Presse
Studie20.09.2016

Die besten Ratenkredite

Fast die Hälfte der Deutschen ist der Ansicht, dass die kommenden Monate eine gute Zeit zum Geldausgeben sind, ermittelten die Marktforscher von Nielsen Deutschland. Die Gründe dafür: Niedrige Arbeitslosenquote, dynamische Einkommensentwicklung und — niedrige Zinsen. Und so stocken viele derzeit die eigenen Mittel mit Ratenkrediten kräftig auf. Laut GfK-Marktstudie „Konsum- und Kfz-Finanzierung“ aus dem Oktober 2015 hat knapp ...
Weiterlesen  Presse
Studie15.09.2016

Die besten Risikolebensversicherungs- policen für spezielle Berufsgruppen

Die Deutschen werden immer älter. Rein statistisch stieg die Lebenserwartung für alle die im Jahr 1990 geboren wurden von 75 Jahren auf knapp 81 Jahre für den Geburtsjahrgang 2012. Doch längst nicht jeder wird auch tatsächlich so alt. Nach Zahlen des...
Weiterlesen  Referenz  Presse
Studie12.09.2016

Die besten Berufsunfähigkeitspolicen für spezielle Berufsgruppen

Kaum einem ist klar, welch ein Vermögen die eigene Arbeitskraft darstellt. Doch rechnet man das Monatseinkommen aufs Berufsleben hoch, dann wird klar: Das sind meist Millionenwerte. Schon wer 40 Jahre lang 2000 Euro netto im Monat hat, kommt ohne Karrieresprung und ohne jede Gehaltssteigerung auf in...
Weiterlesen  Referenz  Presse
Studie08.09.2016

Die besten Pflegetagegeld-Policen

„Angst essen Seele auf“, hieß ein Spielfilm von Rainer Werner Fassbinder. Doch manchmal scheint Angst uns auch an angemessenen Reaktionen zu hindern. So fürchten zwei Drittel der Deutschen, im Alter zum Pflegefall zu werden. Ebenso viele möchten dann ihren Angehörigen nicht auf der Tasche liegen. Das fand das Erfurter Meinungsforschungsinstitut INSA in einer repräsentativen Umfrage heraus. Die gle...
Weiterlesen  Referenz  Presse
Studie05.09.2016

Die besten Pflege-Kombi-Tarife

Die gute Nachricht gleich vorweg: Viele Pflegebedürftige erhalten ab Anfang 2017 mehr Geld aus der gesetzlichen Pflegeversicherung. Insbesondere für Demenzkranke gibt es mehr als bisher. So steigt etwa bei stationärer Pflege von dementen Personen in der bisherigen Pflegestufe II die Leistung um 445 Euro im Monat. Künftig gib es für sie im neuen Pflegegrad 4 pro Monat 1775 Euro. Bisher waren es 133...
Weiterlesen  Referenz  Presse
Studie01.09.2016

Die besten staatlich geförderten Pflegepolicen

Gerade mal zweieinhalb Jahre – von Mai 2011 bis Dezember 2013 – war Daniel Bahr Bundesgesundheitsminister. Doch in dieser kurzen Zeit hat er mit der staatlich geförderten ergänzenden Pflege-Zusatzversicherung – allgemein als „Pflege-Bahr“ bekannt – Sinnvolles auf den Weg gebracht. Bei dieser neuen Variante der Pflegepolice sponsert der Staat die zu...
Weiterlesen  Referenz  Presse
Studie01.06.2016

GKV Leistungen für ausgewählte Kundengruppen 2016

„Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert“, konstatierte schon im 19. Jahrhundert der irische Schriftsteller Oscar Wilde. Daran hat sich seither nicht viel geändert: Dass ihre Krankenkasse insgesamt auf jeden Fall 14,6 Prozent des Monatsgehalts kostet, auf den sich dann noch ein Zusatzbeitrag von b...
Weiterlesen  Referenz  Presse
Studie11.04.2016

GKV Preis-Leistungs-Vergleich

Die gesetzlichen Krankenkassen mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis – Die Kosten im Gesundheitswesen steigen und steigen. Das gibt sogar Bundesgesundheitsminister Herman Gröhe zu: „Angesichts unserer älter werdenden Gesellschaft und des medizinischen Fortschritts müssen wir mit steigenden Gesundheitskosten rechnen. Eine gute Versorgung gibt es nicht zum Nulltarif.“ Derzeit verlangen gesetzlich Krankenkassen mindestens ...
Weiterlesen  Presse

2015

Studie12.11.2015

Die besten PKV-Vollkostentarife

Immer nur das Beste, wer hätte das nicht gerne. Wenn da bloß die Sache mit dem Geld nicht wäre. Ist doch das Beste meist besonders teuer. Und so kommt es, dass Kunden auf günstigere Produkte ausweichen — auch bei der Privaten Krankenversicherung. Denn die Versicherer bieten neben dem Premium-Schutz zum Premiumpreis auch günstigere Tarife mit mehr oder minder abgespeckten Leistungen. Die DFSI Deuts...
Weiterlesen  Presse
Studie05.11.2015

Die besten Ratenkredite

Viele Deutsche nutzen die niedrigen Zinssätze, um sich endlich lang gehegte Wünsche zu erfüllen. Sie kaufen Wohnzimmergarnituren, Einbauküchen und Unterhaltungselektronik auf Pump oder gönnen sich mit geliehenem Geld etwas mehr im Urlaub. Das besagen Zahlen der Nürnberger Konsumforscher der GfK. Die von ihnen ermittelten Werte des Konsumentenkredit-Indexes lassen zudem erwarten, dass die Bundesbürger auch künftig den Einkauf a...
Weiterlesen  Presse
Studie09.09.2015

Die besten Berufsunfähigkeitspolicen für spezielle Berufsgruppen

Das größte Kapital der meisten Deutschen ist ihre Arbeitskraft. Doch längst nicht jeder kann bis zur Rente durcharbeiten. Etwa 25 Prozent der Beschäftigten in Deutschland werden während ihres Erwerbslebens vorübergehend oder dauerhaft berufsunfähig, können ihren erlernten Beruf also nicht mehr ausüb...
Weiterlesen  Referenz  Presse
Studie09.09.2015

Die besten Risikolebensversicherungen für spezielle Berufsgruppen

Bundesweit sterben rund acht Prozent der Frauen und etwa 15 Prozent der Männer im erwerbsfähigen Alter zwischen 20 und 65 Jahren, das belegen Zahlen des Statistischen Bundesamts. War der Verstorbene der Hauptverdiener, stehen die Hinterbliebenen dann oft vor dem finanziellen Ruin – insbesondere, wen...
Weiterlesen  Referenz  Presse
Studie26.08.2015

Die besten Pflegerenten-Policen

Der Gesetzgeber bessert nach: ab 2017 sollen Pflegebedürftige mehr Unterstützung erhalten. „Doch trotz Pflegestärkungsgesetz werden die Leistungen aus den für alle obligatorischen Pflegeversicherungen der Krankenkassen und Privaten Krankenversicherer nicht ausreichen. Auch nach 2017 wird Pflege meist mehr kosten, als die gesetzlich erpflichtenden Versicherungen leisten“, erklärt Thomas Lemke, Gesc...
Weiterlesen  Referenz  Presse
Studie12.08.2015

Die besten Pflegetagegeld-Policen

Den meisten Deutschen ist das Problem noch gar nicht bewusst: Werden sie zum Pflegefall, dann dürfte es finanziell ganz schön eng werden – für sie selbst und womöglich auch für ihre Angehörigen. Die Gründe dafür erläutert Dr. Marco Metzler, der als Versicherungsexperte im Fachbeirat der DFSI Deutsches Finanz-Service Instiut GmbH sitzt: „Die Leistungen der gesetzlich vorgeschriebenen Pflegeversiche...
Weiterlesen  Referenz  Presse
Studie29.07.2015

Die besten Pflege-Kombi-Tarife

Rund 80,1 Millionen Deutsche sind laut Bundesgesundheitsministerium derzeit über die Pflegeversicherungen der Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) und der Privaten Krankenversicherer (PKV) gegen finanzielle Folgen einer Pflegebedürftigkeit versichert. Das Problem dabei: Diese gesetzlich vorgeschriebenen Pflegeversicherungen decken die Kosten einer professionellen Pflege zu Hause oder im Heim bei weite...
Weiterlesen  Referenz  Presse
Studie15.07.2015

Die besten staatlich geförderten Pflegepolicen

Die Deutschen werden immer älter – das ist schön. Weniger schön: Damit steigt auch das Risiko zum Pflegefall zu werden. „Bis 2030 wird die Zahl der Pflegebedürftigen von derzeit gut 2,7 Millionen auf 3,5 Millionen steigen. Und bis 2060 wird der Anteil Pflegebedürftiger an der Gesamtbevölkerung von heute rund 2,9 auf sieben Prozent hochschnellen“, z...
Weiterlesen  Referenz  Presse

2014

Studie11.11.2014

PKV-Vollkostentarife

Die besten Ärzte, die besten Zahnärzte, die besten Chirurgen oder die besten Krankenhäuser – diese Leistungen kann man in der privaten Krankenversicherung absichern. Doch das hat natürlich seinen Preis. Private Krankenversicherer bieten die unterschiedlichsten Tarife an. Wichtig ist immer der Blick in das Kleingedruckte, also das Bedingungswerk, damit es im Leistungsfall nicht zu bösen Überraschungen kommt, denn der Versichert...
Weiterlesen  Presse

2013

Studie19.11.2013

Unternehmensqualität der Privaten Krankenversicherer

Scoring der Kennzahlen zur Substanzkraft, Produktqualität und Service – Jeder Versicherte bei Privaten Krankenversicherungen (PKV) weiß, dass die Beiträge jährlich steigen werden. Das lässt sich gar nicht verhindern, denn die allgemeine Inflation und vor allem die überdurchschnittlichen Kostensteigerungen im Gesundheitswesen...
Weiterlesen  Presse
Studie12.11.2013

BU - Kompass

DFSI Berufsgruppen BU-Rating – Geht es Ihnen auch so, dass Sie ein unangenehmes Gefühl beschleicht, wenn Ihnen ein für welches Gebiet auch immer zuständiger Berater oder Vertreter irgendetwas erklären und verkaufen will? Sei es, weil Sie fürchten, über den Tisch gezogen zu werden oder weil es Sie an unangenehme Wahrheiten erinnert, die man lieber verdrängen möchte? Es gibt aber Themen, da sollten Sie unbedingt zuhören und auch hande...
Weiterlesen  Referenz  Presse
Studie22.10.2013

Unternehmensqualität der Lebensversicherer

Scoring der Kennzahlen zur Substanzkraft, Produktqualität und Service – Die Netto-Renditen der Lebensversicherer sind wegen niedriger Zinsen und Verluste aufgrund von Kapitalmarktkrisen seit einer Dekade kontinuierlich gesunken. Dabei wurden die Gewinndeklarationen der Versicherer in den letzten Jahren nicht im gleichen Maße reduziert wie der ...
Weiterlesen  Presse
Studie16.10.2013

Unternehmensqualität der Gesetzlichen Krankenkassen

Rating der Kennzahlen zur Leistung, Kundenservice und Finanzkraft – Gesetzliche Krankenkassen als Körperschaften des öffentlichen Rechts möchten sich auch heute noch hauptsächlich durch ihr Leistungsangebot bewertet wissen. Kundenzufriedenheitsanalysen spielten in der Vergangenheit eher eine untergeordnete Rolle und sind sel...
Weiterlesen  Presse

2012

Studie09.11.2012

Unternehmensqualität der Privaten Krankenversicherer

Scoring der Finanzkraft und der Kundenperformance – Jeder Versicherte bei Privaten Krankenversicherungen (PKV) weiß, dass die Beiträge jährlich steigen werden. Das lässt sich gar nicht verhindern, denn die allgemeine Inflation und vor allem die überdurchschnittlichen Kostensteigerungen im Gesundheitswesen sind nun einmal Rea...
Weiterlesen
Studie07.11.2012

Unternehmensqualität der Lebensversicherer

Scoring der Kennzahlen zur Substanzkraft und Kundenperformance – Die Qualität der Versicherungs- und Bankprodukte ist direkt verbunden mit der Finanzkraft des Anbieters. Während wir bis vor kurzem kaum relevante Unterschiede in der Substanzkraft von Versicherern verzeichnen konnten, gibt es heute auf Grund der aktuellen Entwicklungen gravierend...
Weiterlesen
Studie06.11.2012

Unternehmensqualität der Pensionskassen

Scoring der Kennzahlen zur Finanzkraft und Kundenperformance - Deutliche Unterschiede in der Substanzkraft und Kundenperformance – Pensionskassen gehören zu den ältesten Durchführungswegen der betrieblichen Altersversorgung und können auf eine über hundertjährige Tradition zurückblicken. Pensionskassen waren in der Vergangenheit meist als eigen...
Weiterlesen
Studie16.10.2012

Unternehmensqualität der Gesetzlichen Krankenkassen

Rating der Kennzahlen zur Leistung, Kundenservice und Finanzkraft – Transparenz bei Finanzdienstleistern und Versicherern wird von der Politik zunehmend eingefordert. DFSI hat die Finanzkraft, Leistungsfähigkeit und den Service bei allen geöffneten Kassen abgefragt. 21 Kassen mit rund 22,6 Mio. Mitgliedern, die rund 45% des ...
Weiterlesen  Presse
Studie12.09.2012

Bewertung des Leistungsangebotes gesetzlicher Krankenkassen (Update September 2012)

Bewertung des Leistungsangebotes gesetzlicher Krankenkassen im Bezug auf die tatsächliche Kundennachfrage – Leistungsrankings von gesetzlichen Krankenkassen wurden bisher nur über die Angebotsseite berechnet. Dabei war es für ...
Weiterlesen
Studie27.03.2012

Bewertung des Leistungsangebotes gesetzlicher Krankenkassen

Bewertung des Leistungsangebotes gesetzlicher Krankenkassen im Bezug auf die tatsächliche Kundennachfrage – Die hier vorliegende Auswertung über das Leistungsangebot der offenen gesetzlichen Krankenkassen gab es in dieser Form bislang noch in keiner Publikation. Die Werte in der Gesamttabelle ze...
Weiterlesen

2011

Studie15.12.2011

Unternehmensqualität der gesetzlichen Krankenkassen

Rating der Kennzahlen zur Finanzkraft, Leistung und Kundenservice – Seit Anfang 2010 können alle gesetzlichen Krankenkassen insolvent gehen. Meldungen über eine Reihe gefährdeter Kassen und die Schließung der City BKK und BKK für Heilberufe haben dies in den letzten Monaten bestätigt. Umso wichtiger ist es, neben Leistung un...
Weiterlesen

Unternehmen

DFSI Deutsches Finanz-Service Institut GmbH

DFSI Deutsches Finanz-Service Institut GmbH ist ein unabhängiger Datendienst, der marktrelevante Informationen zu Versicherern, Banken, sonstigen Finanzdienstleistern und Gesetzlichen Krankenkassen sammelt und bewertet. Dabei werden zu Finanzprodukten die Informationen, die für Privatkunden entscheidungsrelevant sind, gebündelt und als Produktratings dargestellt. Hier fließen insbesondere Daten aus den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB), Leistungs- und Servicedaten des Versicherers sowie Preis- und Prämiendaten ein. Das DFSI erstellt zudem seit 2008 branchenweite Leistungstests zu Finanzprodukten. Bei der Entwicklung der Test- und Ratingmethodik wird das DFSI durch Experten des institutseigenen Fachbeirats unterstützt. Diese verfügen über jahrelange Erfahrungen im deutschen Ratingmarkt und der Finanzdienstleistungsbranche.