Neueste Studien und Ratings

Studie27.07.2022

GKV Finanzkraft 2022

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hatte es schon länger angedeutet. Am 29. Juni 2022 ließ der Professor endlich die Katze aus dem Sack: Zwar werde es keine Leistungskürzungen für Patientinnen und Patienten geben, aber. Um die, durch Spahnsche Gesundheits-Reformen und andauernder Corona-Pandemie ausgebluteten Kassen der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) aufzupeppeln, soll 2023 der durchschnittliche Zusatzbeitrag in...
Weiterlesen
Studie15.07.2022

Die besten Krankenkassen für Familien 2022

Die besten Krankenkassen für Familien – Lange Wartezeiten auf einen Arzttermin, überfüllte Praxen, Fließbanduntersuchungen – längst nicht alles läuft rund in unserem Gesundheitssystem. Spätestens, wenn der Praxis-Anrufbeantworter schnarrt: „Als Privatpatient drücken Sie bitte die Eins, als gesetzlich Versicherte bitte die Zwei“, fühlt man sich ...
Weiterlesen
Studie25.05.2022

GKV Leistungen für ausgewählte Kundengruppen 2022

Bei welchen Krankenkassen aktive Ältere, Anhänger der Alternativmedizin, Anspruchvolle, Familien, Fitness-Freunde, junge Leute, Preisbewusste und Selbständige bestens aufgehoben sind! – Zu den zentralen Zukunftsfeldern der amtierenden Bundesregierung unter Kanzler Olaf Scholz gehört auch „ein vorsorgendes, krisenfestes und m...
Weiterlesen
Rating03.11.2021

Unternehmensqualität der Gesetzlichen Krankenkassen 2021/22

Rating der Kennzahlen zur Leistung, Kundenservice und Finanzkraft – Damit Vermittler und Verbraucher schnell und unkompliziert herausfinden können, welche Kassen tatsächlich top sind, erstellt die DFSI Ratings, eine Tochter des unabhängigen Deutschen Finanz-Service Instituts (DFSI), einmal im Ja...
Weiterlesen
Rating26.10.2021

Unternehmensqualität der Privaten Krankenversicherer 2021/22

Rating der Kennzahlen zur Substanzkraft, Produktqualität und Service – Eine Branche kann aufatmen: Schon bei den ersten Sondierungen für eine Ampelkoalition haben sich SPD, Grüne und FDP festgelegt: „Die gesetzliche und private Kranken- und Pflegeversicherung bleiben erhalten.“ So steht es ohne ...
Weiterlesen
Rating21.10.2021

Unternehmensqualität der Lebensversicherer 2021/22

Rating der Kennzahlen zur Substanzkraft, Produktqualität und Service – Unruhige Zeiten für die deutschen Lebensversicherer. Da ist zum einen – ganz aktuell – die Corona-Pandemie. Hier gab es Befürchtungen in der Branche, das Neukunden-Geschäft könne stark einbrechen und die Stornoquoten kräftig steigen. Doch beides ist nicht...
Weiterlesen

DFSI Interview

Video28.10.2020

Studie zur Unternehmensqualität von Lebensversicherungen 2020/21

Interview mit Sebastian Ewy, Senior Analyst, DFSI Ratings GmbH, zum neuen "DFSI Qualitätsrating der Lebensversicherer 2020/21"
Weitere Videos

Pressemeldungen

Presse/studie12.04.2022

Zukunftssicherheit deutscher Lebensversicherer 2022

Als wären Niedrigzinsen nicht genug, machen nun auch noch eine weitere Senkung des Höchstrechnungszinses und stark steigende Inflationsraten klassischen Lebens- und Rentenversicherungen das (Über-)Leben schwer. Sind Lebensversicherer in diesem Umfeld überhaupt noch zukunftsfest aufgestellt? Dieser Frage ging das Deutsche Finanz-...
Weiterlesen
Presse/studie09.11.2021

Die besten PKV-Vollkostentarife 2021

Die besten PKV-Vollkostentarife 2021 für jedes Portemonnaie – „Der Mensch opfert seine Gesundheit, um Geld zu verdienen. Und hat er dann Geld, opfert er dieses, um seine Gesundheit zurück zu erlangen“, philosophiert der Dalai Lama. Doch Krankheit muss nicht zwangsläufig zu extremen finanziellen Opfern führen. Hierzulande kann – und muss – sich praktisch jeder vor katastrophalen finanziellen Fo...
Weiterlesen

Unternehmen

DFSI Deutsches Finanz-Service Institut GmbH

DFSI Deutsches Finanz-Service Institut GmbH ist ein unabhängiger Datendienst, der marktrelevante Informationen zu Versicherern, Banken, sonstigen Finanzdienstleistern und Gesetzlichen Krankenkassen sammelt und bewertet. Dabei werden zu Finanzprodukten die Informationen, die für Privatkunden entscheidungsrelevant sind, gebündelt und als Produktratings dargestellt. Hier fließen insbesondere Daten aus den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB), Leistungs- und Servicedaten des Versicherers sowie Preis- und Prämiendaten ein. Das DFSI erstellt zudem seit 2008 branchenweite Leistungstests zu Finanzprodukten. Bei der Entwicklung der Test- und Ratingmethodik wird das DFSI durch Experten des institutseigenen Fachbeirats unterstützt. Diese verfügen über jahrelange Erfahrungen im deutschen Ratingmarkt und der Finanzdienstleistungsbranche.